Eure Pferde und Ponys

Unsere Reitschule verfügt über gut ausgebildete und sehr liebe Pferde und Ponys für Führzügelreiter bis 35 kg, Einsteiger bis 50 kg und Fortgeschrittene bis 70 kg.

Wenn ihr mehr über eines der Pferde oder Ponys erfahren wollt, klickt einfach auf den Link oder das Bild! Übrigens haben wir die Pferde und Ponys hier für euch nach Größe sortiert - die Kleinste zuerst.

Caitlin

 

Caitlin ist eine wundervolle Welsh Mountain Stute, prämierte Staatsprämienanwärterin, herausragend in Typ und Grundgangarten. Zudem hat sie einen Top-Charakter und ist ein ideales Kinderpony. mehr...

 

News: Es gibt ja immer viel Schönes zu berichten, aber manchmal passieren auch Dinge, die uns traurig machen. Besonders getroffen hat uns, dass eine Reiterin, die dank Caitlin Tetenreiterin wurde und mit ihr ein schönes harmonisches Bild ablieferte, Caitlin den Rücken zuwandte mit der Begründung: "Ich bin jetzt eine so gute Reiterin, da brauche ich ein größeres Pferd." Daher an dieser Stelle: Man ist ein großer Reiter durch sein Können und sein Herz für Pferde, nicht durch ein großes Pferd! (irgendwann 2017)

Prinzessin Sarah

 

Prinzessin Sarah ist eine ganz süße Isabellstute und eine echte Allrounderin, die auch unter größeren Reitern eine tolle Figur macht. Ganz brav und vorsichtig trägt sie unsere jüngsten Reiter. Mit den älteren geht sie motiviert vorwärts und springt sehr gut und gerne. mehr...

 

News: Eine französische Studie kommt zu dem Ergebnis, dass die überwiegende Zahl der Pferde es nicht schätzt, geputzt zu werden. Daher sind wir sehr stolz, dass fast alle unsere Pferde auch für Einsteiger zum Putzen lernen geeignet sind. Wir arbeiten aber auch daran und überlegen bei Zeichen von Unwohlsein, was man aus Pferdesicht verbessern könnte. Bei Sarah haben wir nun endlich herausgefunden, dass ihr das Hufegeben Sorge bereitet. Seit ihr nur noch unsere Betreuer einmal täglich die Hufe auskratzen, ist sie beim Putzen viel entspannter! (Dezember 2017)

Gina

 

Gina ist eine wunderhübsche, elegante Welsh B-Stute. Dank ihres Traumcharakters und ihrer Feinfühligkeit ist sie der richtige Partner auch für allerkleinste Reiter, die schon gefühlvolle Hilfen geben können. mehr...

 

News: Wusstet ihr schon? Wenn es einen Ehrenpreis für "super-bombensichere" Pferde geben würde, dann würde der an Gina, Caspar und Clown gehen. Alle passen so gut auf ihre Reiter auf und sind so mutige und schusssichere Pferde, dass sie nur im absoluten Ausnahmefall von ihren Reitern getrennt werden - und das schon seit vielen Jahren. (Dezember 2017)

Diotima

 

Diotima ist etwas ganz Besonderes, nämlich eines der wenigen Exmoorponys in Deutschland. Die immer braunen Ponys mit dem hellen Maul sind sehr kräftig und daher für Erwachsene und Kinder geeignet. Die Exmoors sind starke Persönlichkeiten und bekannt als freundlich, aufmerksam und unerschrocken. mehr...

 

News: "Süßer die Glocken nie klingen" - heißt es für Diotima. Passend zur Adventszeit hat sie jetzt schicke Glocken bekommen, und zwar um ihre Vorderhufe. Dio hat ja jetzt Hufeisen, und nachdem sie sich erst das eine und dann das andere in der Halle selbst abgetreten hat, schützen nun beim Reiten "Glocken" aus Neopren die Hufe. (Dezember 2017)

Little Champ

 

Unser kleiner Strahlemann zieht stets alle Blicke auf sich. Zudem ist Little Champ ein sehr intelligentes Pony, das Abwechslung liebt und von dem man viel lernen kann. mehr...

 

News: Little Champ ist ein richtiger Professor, der seine Aufgabe liebt. Auch dieses Jahr hat er in den für Pferde  besonders schwierigen Führzügel- und Junge-Reitergruppen wieder vollsten Einsatz gezeigt: Er lässt sich auch fürs Führzügelreiten gerne vom Paddock holen, von jüngsten Reitern brav putzen, läuft freudig mit unerfahrenen Führern mit und passt so gut auf alle seine Reiter auf, dass er sie so gut wie nie verliert. DANKE CHAMP! (Dezember 2017)

Daydream

 

Ein Traumpony nicht nicht nur dem Namen nach ist Daydream. Er ist ein sehr typvolles Pony mit edlem Köpfchen, kräftigem Körperbau und auffällig guten Bewegungen. Er ist unser neustes Pony und wird von uns behutsam auf seine neuen Aufgaben vorbereitet. mehr...

 

News: Genau ein halbes Jahr haben wir Daydream vorbereitet und nun hat er mit Mira am Donnerstag seine erste feste Reiterin. Er hat sich als ganz feines Pferd mit viel Go und Ausstrahlung unter dem Reiter entpuppt. Wir freuen uns schon, ihn jetzt nachmittags immer öfter zu sehen! (November 2017)

 

 

Stjarni

 

Stjarni ist ein reinrassiger Isländer, ein richtig schicker Fuchs mit dicker Wallemähne. Er ist immer freundlich und brav, aber zugleich sensibel und hat seine Vorlieben, wer ihn von der Koppel holen darf. Seine Gänge sind extrem weich und er geht fast wie von selbst in Anlehnung. So ist er ist ein toll zu reitender Partner für etwas fortgeschrittene Reiter und das Lieblings-Ausreitbegleitpferd unserer Reitlehrerin. mehr...

 

News: Stjarni hat sich dieses Jahr zum Galopplehrpferd gemausert! Er kann jetzt Einsteigern das Galoppieren beibringen. Denn er ist sehr leicht anzugaloppieren, hat ein angenehmes und leicht regulierbares Tempo und ist zudem noch super gut zu sitzen. Er wirft also seine Reiter kaum hoch, sodass man den Galopp fast von Anfang an richtig genießen kann. Wir sind stolz auf unseren Stjarni! (Dezember 2017)

Dacora

 

Dacora vereint Schick, Qualität und Rittigkeit mit der gewissen Ruhe, die ein gutes Lehrpferd ausmacht. mehr...

 

News: Dacora, eines unser Top-Galopplehrpferde, galoppierte sich in die Herzen ihrer Reiter! Wir freuen uns über ihren Reservesieg bei unserem Sofa-Award in der Kategorie schönster Schaukelgalopp. (Dezember 2017)

Robin

 

Robin ist ein absolut niedliches Pony, das ganz leicht zu reiten und völlig unerschrocken ist. So kann er auch superbrav von kleinsten Reitern geritten werden. Beim Putzen ist er aber sensibel und braucht Reiter, die schon rücksichtsvoll putzen können und merken, wenn er sich unwohl fühlt. mehr...

 

News: Super einfach, das ist Robin beim Reiten. Beim Putzen stellt er aber schon höhere Anforderungen an seine Reiter, denn er ist sensibel und anders als viele seiner Kollegen erträgt er unsanfte Behandlung nicht. Damit man sich auf ihn einstellen kann, hat er einen "Robin-Spezial-Zettel" in seinem Putzkasten. Hier könnt ihr nachlesen, wie Robin auch beim Putzen ein Lämmchen ist! (Dezember 2017)

Daikiro

 

Knabstrupper Daikiro ist schon aufgrund seiner Farbe (Fuchs-Tigerschecke) etwas ganz Besonderes. Zudem überzeugt er durch Leichtrittigkeit, Ausstrahlung und Einsatzbereitschaft und macht beim Reiten richtig Spaß! mehr...

 

News: And the winner is... Daikiro! Daikiro konnte den Sofa-Award 2013-2017 für sich entscheiden: Seine Fans lieben ihn und wählten ihn in der Einzelkategorie Trab zum Sieger und auch in der Kategorie Galopp erzielte er einen tollen 3. Platz. Damit ging der Gesamtsieg ebenfalls an unser Pünktchen-Pferd. Herzlichen Glückwunsch! (Dezember 2017)

Wolke

 

Reiten auf Wolke sieben - so kann man sich fühlen, wenn man unser Tinkermädchen Wolke reitet. Sie ist eine ganz ganz Liebe und erinnert mit ihrer Traumpferdmähne an ein Einhorn, wenn sie im Wind in die Ferne schaut! mehr...

 

News: Sooooo lieb. Das ist Wolke beim Putzen, Satteln und Trensen. Besonders stolz sind wir auf ihre Mega-Mähne. Und damit sie schön bleibt und nicht zu viele Haare ausgerissen werden, darf sie nur gelegentlich von unseren Betreuern gebürstet werden. Und obwohl das sicherlich unsere jungen Reiterinnen viel Überwindung kostet, halten sich alle daran und Wolkes Mähne wächst und gedeiht. Vielen Dank an alle Rücksichtnehmer! (Dezember 2017)

Monrovia

 

Monrovia ist eine ganz liebe und ausdrucksstarke Deutsche Reitponystute, die wir in den nächsten Monaten auf ihre neue Aufgabe vorbereiten! mehr...

 

News: Monrovia ist absolut wetterfest. Beim Probereiten ließ sie sich selbst von starkem Schneeregen mit Gegenwind nicht beeindrucken, sondern zog motiviert ihre Runden - und das im Dunklen auf einem Matscheplatz. Wir sind beeindruckt. (Januar 2018)

Libelle

 

Libelle ist eine wohlproportionierte Tigerscheck-Stute. Sie ist ein fleißiges, unerschrockenes Pferd und beeindruckt mit ihrem Top-Temperament. Da sie ihre Qualitäten bisher vor der Kutsche zeigte, wird sie bei uns zunächst behutsam an ihre neuen Aufgaben unter dem Reiter herangeführt. mehr...

 

News: Libelle ist da! Auf Libelles Seite könnt ihr ein Foto sehen, auf dem wir genau den Moment von Libelles Übergabe vom Vorbesitzer zu uns eingefangen haben. (Januar 2018)

Gerry

 

Gerry ist ein absolut liebenswertes und liebes Deutsches Reitpony, wie wir es uns "backen" würden, wenn es ihn nicht gäbe: ganz leichtrittig, wunderbar zu sitzen und sehr zuverlässig. Und dazu noch eine richtige Pferdepersönlichkeit, die kleine und große Reiter anspricht. mehr...

 

News: Gerry-Fans aufgepasst! Gerry ist unser Modell für den Schul-Stundenplan 2017. So könnt ihr ihn auch in der Schule mit dabei haben :-). (September 2017)

Freda

 

Freda ist eine knuddeliges, reinrassiges Fjordpferde-Stute, die für ihre Gutmütigkeit und große Ruhe bekannt sind. Dank Freda kann man sich jetzt auch auf dem Christinenhof mit dieser rund um Berlin recht seltenen Rasse aus Norwegen anfreunden. mehr...

 

News: Wir sind sehr stolz auf unsere diesjährigen Freda-Reiter! Nachdem Freda gerade im Fellwechsel öfters Scheuerstellen in der Gurtlage hatte und sich schon gar nicht mehr gerne Satteln ließ, haben wir nochmals intensiv geschult, wie wichtig anfangs lockeres und korrektes Gurten ist. Und hurra - alle Reiter waren so vorsichtig und alle Helfer so aufmerksam, dass Freda dieses Jahr keine Scheuerstellen-Ausheilpause brauchte. Vielen Dank auch im Namen von Freda! (Dezember 2017)

Shanel

 

Shanel ist eine reinrassige Lewitzerstute mit toller Scheckung. Sie ist ein ganz feines Pferd, das auf leichteste Reiterhilfen achtet und gut vorwärts geht. Daher ist sie die richtige Partnerin für fortgeschrittene Reiter, die an ihrer Einwirkung feilen und sie langfristig reiten möchten. mehr...

 

News: Toller Jahresrückblick für Shanel: Sie ist immer brav, immer leichtrittig, ihre Reiter lieben sie und geben sie so gut wie nie freiwillig wieder her. Auch Reitlehrerin Pauli ist ein großer Shanel-Fan. Sie reitet und fördert Shanel sogar in ihrer Freizeit und stellt fest: " Shanel würde ich SOFORT kaufen!" (Dezember 2017)

Blizzard

 

Blizzard ist einfach nur cool! mehr...

 

News: Blizzard ist jetzt 1 Jahr bei uns und verzaubert unsere Reiter - wer ihn einmal als festes Pferd hat, der gibt ihn so schnell nicht wieder her. Reitlehrerin Lisa weiß warum: "Blizzard ist immer motiviert und fleißig, sehr brav, geht auch wunderbar an der Tete und lässt sich zudem noch gut sitzen." Sie muss es wissen: Sie ist auch ein Blizzard-Fan und fördert ihn sogar in ihrer Freizeit. (September 2017)

Caspar

 

Caspar ist ein ganz besonderer Typ, der sofort auffällt. Zudem ist er ist sehr eifrig und feinfühlig und daher der richtige Partner für etwas fortgeschrittene Reiter. Und die anderen motiviert er so viel zu lernen, dass sie ihn auch bald reiten können... mehr...

 

News: Wusstet ihr schon? Wenn es einen Ehrenpreis für "super-bombensichere" Pferde geben würde, dann würde der an Caspar, Gina und Clown gehen. Alle passen so gut auf ihre Reiter auf und sind so mutige und schusssichere Pferde, dass sie nur im absoluten Ausnahmefall von ihren Reitern getrennt werden - und das schon seit vielen Jahren. (Dezember 2017)

Graffiti

 

Graffiti ist eine ganz besonders liebe Reitponystute, die nach einem Koppelunfall leider nicht mehr geritten werden kann. So genießt sie jetzt bei uns ihr Gnadenbrot und ist die erste Wahl, wenn es ums Putzen-Üben geht! mehr...

 

News: Zwar wird Graffiti ja nicht mehr geritten. Aber sie sammelte während ihrer Reitpferde-Zeit so viele Reiterstimmen, dass sie auch noch bei dem Sofa-Award 2013-2017 unter den Platzierten war. Herzlichen Glückwunsch zum 3. Platz in der Kategorie Trab. (Dezember 2017)

Adina

 

Adina ist eine ansprechende Palomino-Stute. Unser wunderschönes "Prinzessinnenpferd" (und Prinzenpferd natürlich auch) stammt aus derselben Zucht wie Jamie, Caspar, Bandit und Clown und ist ein ausgesprochen liebes und zuverlässiges Pferd mit Drahtseilnerven. mehr...

 

News: Adina kann für ausgewählte Reiter jetzt Galopplehrpferd sein! So konnte Julia ihre Lieblings-Adina von der Junge-Reiter-Gruppe in die nächsthöhere Gruppe mitnehmen und hat innerhalb weniger Wochen von Adina nun das Galoppieren gelernt. Toll gemacht! (Dezember 2017)

Clown

 

Clown ist ein ausgesprochen formschönes Pferd, das sofort auffällt. Zudem überzeugt er - wie auch seine Geschwister Bandit, Jamie, Caspar und Adina - durch seine Leichtrittigkeit und seinen Top-Charakter. mehr...

 

News: Wusstet ihr schon? Wenn es einen Ehrenpreis für "super-bombensichere" Pferde geben würde, dann würde der an Gina, Caspar und Clown gehen. Alle passen so gut auf ihre Reiter auf und sind so mutige und schusssichere Pferde, dass sie nur im absoluten Ausnahmefall von ihren Reitern getrennt werden - und das schon seit vielen Jahren. (Dezember 2017)

Jamie

 

Jamie ist ein besonders ausdrucksstarker Goldfalbe im Andalusiertyp mit sehr schönen Bewegungen, die sich gut sitzen lassen. Zudem verfügt er beim Reiten über eine große innere Ruhe, die ihm bei seiner Züchterin den Spitznamen "Ghandi" einbrachte. mehr...

 

News: Die Wissenschaft hat es nachgewiesen: Pferde können durch Abschauen lernen. Und unser schlauer Jamie ist der Beweis: Er hat sich von Stjarni abgeguckt, dass er seinen Menschen durch Nicht-Fangen-Lassen sagen kann, dass ihm Geritten-Werden zur Zeit nicht so viel Spaß macht. Wir sind seinen Wünschen entgegen gekommen und er hat nun meist nur noch einen Reiter am Tag, der möglichst auch schon einen Pferderücken-schonenden Sitz hat. Und siehe da: Jamie kommt  wieder gerne mit. Wir finden: Ein toller Anreiz für alle Reiter, am geschmeidigen Sitz zu arbeiten, und sich durch die eine oder andere Reiterfitness-Übung außerhalb der Reitstunde zu verbessern. Euer Pferd merkt den Unterschied! (Dezember 2017)

Bandit

 

Bandit ist ein tiefen-entspanntes Wohlfühlpferd, das sich wunderbar sitzen lässt und dem Reiter viel Spaß macht. Zudem ist der wohlproportionierte Goldfuchs mit dem schimmernden Fell von den Geschwistern Adina, Caspar, Clown, Jamie und Bandit das größte und kräftigste Pferd. mehr...

 

News: Bandit ist toll! Das finden jedenfalls seine festen Reiter. Andere haben gar keine Chance, das zu prüfen, denn Bandit-Reiter sind treu und lieben ihren Banditen - egal ob groß oder klein, Einsteiger oder Fortgeschrittener. Auch seine Korrekturreiterin kommt trotz inzwischen eigenem Pferd schon jahrelang jede Woche und fördert Bandit - sicherlich auch ein Grund für das überragende Reitgefühl, das Bandit vermittelt. Daher an dieser Stelle: ein ganz großer Dank an Sylvia! (Dezember 2017)

Lancelot

 

Lancelot ist bildhübsch, leichtrittig und hat ein sehr angenehmes Wesen. Er ist ein Turnierpferd mit Erfolgen in A und L und kann eine Menge, sodass man von ihm viel lernen kann. mehr...

 

News: Lancelot ist wieder Sieger unseres Sofa-Awards in der Kategorie Galopp. Unangefochten wiederholte er den Erfolg bei der Abstimmung unserer Reiter, wer den schönsten Schaukelgalopp hat. Nur Fliegen ist schöner! (Dezember 2017)

Garon

 

Imposant und schick - das ist das erste, was einem an

Garon auffällt. Trotzdem ist er ein ausgeglichener und gemütlicher Typ, der ganz weich zu sitzen ist und bei weicher Reiterhand wie von selbst in Anlehnung geht. mehr...

 

News: Wir haben es getan...
...und nach langjähriger Überwindung Garons Mähne abgeschnitten. Noch nie hatten wir die gekürzt, sondern immer auf die dicke fette Friesen- oder Tinkermähne gewartet (die nicht kam). Daher haben wir erst ein klitze Bisschen abgeschnitten und dann mutiger immer etwas mehr. Die Mähne ist jetzt etwa 3 Handbreit lang und wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und gespannt auf eure Meinung! (Januar 2018)

Einige Pferde könnt ihr im Christinenhof-Video sehen!

Das Video ist in HD, für "vollen" Bildgenuss nach dem Starten am besten unten rechts auf Vollbild klicken und ggf. beim Zahnrad HD wählen.

Ehemalige

Vivif

 

Très chic - das ist unser französisches Reitpony Vivif. Er hat eine ideale Größe für unsere jüngeren Reiter und ist so angenehm zu reiten, dass sich auch die älteren Reiter freuen, wenn sie noch nicht zu groß für ihn sind...

 

News: Immer mehr haben wir Vivif angemerkt, dass er sich wohler fühlt, wenn er feste Bezugspersonen hat. Laaaaange haben wir gezögert - aber dann gab es eine Gelegenheit für Vivif, die wir sofort aus vollem Herzen ergriffen haben: daher lebt er nun bei einer ganz lieben Reiterfamilie mit eigenem Offenstall und wird von seiner 13jährigen Besitzerin und deren Mutter nun ganz exklusiv betreut. (Mai 2018)

KEINE Pferde und Ponys...

Unsere 5 Streuner-Katzen

 

Auf und um den Christinenhof leben 5 Streunerkatzen, die wild zur Welt gekommen sind und "ihren Hof" selbst gefunden haben. Wir füttern und versorgen sie zwar, dennoch sind die Katzen nicht zahm und können daher (jedenfalls bisher) nicht gestreichelt werden. Aber wenn ihr Glück habt, könnt ihr sie entdecken, besonders auf unseren Dächern spazieren sie gerne! Wen ihr gesehen habt, könnt ihr hier nachgucken.

Damit das Reiten Freude macht, braucht man nicht nur speziell für den Reitunterricht geeignete Pferde, sondern man muss sie auch artgerecht und sorgfältig halten!

 

In der Rubrik Pferdehaltung könnt ihr lesen, wie die Pferde unserer Reitschule in Oranienburg leben: klick....


Anrufen

E-Mail

Anfahrt