Einzelunterricht

Einzelunterricht ist eine tolle Ergänzung zum Gruppenreiten! Damit auch jeder mal in den Genuss kommen kann, bieten wir diesen in drei Varianten

Einzel-Upgrade

Für Gruppen- und fortgeschrittene Reiter während ihres wöchentlichen Reittermins

Beim Einzel-Upgrade kann von Gruppen- und fortgeschrittenen Reitern während ihres normalen Reittermins Einzelunterricht gebucht werden:

 

Ihr reitet die Löse- und Entspannungsphase am Anfang und Ende zusammen mit eurer Gruppe. In der halbstündigen Arbeitsphase trainiert dann eine zweite Reitlehrerin separat mit euch. So könnt ihr zum gewohnten Reittermin von ganz individuellem Reitunterricht profitieren!

 

Und so geht's: Unter 03301 577 2 566 buchen. Wir prüfen dann jedes Mal, wenn ihr da seid, ob ein zweiter Reitlehrer noch Zeit hat und Halle oder Platz frei sind, und geben euch dann bei der nächsten Gelegenheit Einzelunterricht.

Separat gebuchter Einzelunterricht

Für alle Reiter in den Schulferien

 

Beim Einzelunterricht habt ihr eure Reitlehrerin 30 Minuten ganz für euch alleine. Natürlich kann sie  euch in der Zeit viel mehr Tipps geben und ganz individuell auf euch eingehen. Gemessen am Aufwand, den Einzelunterricht macht, ist dieser nicht weniger preiswert als das Gruppenreiten. Da wir für den Einzelunterricht freie Hallenzeiten benötigen und wir eine größere Auswahl freier Pferde benötigen, um euer Unterrichtspferd optimal auf euer Können und Lernziel abzustimmen, ist eine Buchung nur in den Schulferien möglich.

 

Dressur-Lehrgänge in den Schulferien

Für alle Reiter, die schon Tete reiten können

In allen Schulferien bieten wir, soweit noch Plätze verfügbar sind, einen Dressurlehrgang mit 4 Einzelunterrichtsterminen zu buchen. Voraussetzung ist, dass man bereits Tete reiten kann, denn beim Einzelreiten reitet ja niemand vor einem her. Mehr Infos unter Dressurlehrgänge in den Ferien.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt