Noreen

Steckbrief:

 

Rasse: Haflinger (Reinzucht, 0% ox)

Abstammung: Vater Elitehengst Askhan, Mutter StPrSt. Neneé von Elitehengst Niko

Züchter: Haflingergestüt Reimer, Zarnewanz

Farbe: Fuchs mit hellem Langhaar

Stockmaß: 1,48 m

Geburtsdatum: 16. April 2006, auf dem Christinenhof seit März 2013



Noreen ist eine Haflingerstute wie aus dem Bilderbuch. Sie kommt dem Ideal der Rasse sehr nahe und wurde daher mit der Staatsprämie ausgezeichnet - wie bereits ihre Mutter, Großmutter und Urgroßmutter, zudem sind Vater und Großvater Elitehengste.

 

Auch als Reitpferd konnte sie bereits in jungen Jahren brillieren und wurde Reservesiegerin ihrer Stutenleistungsprüfung, wobei sie sowohl in der Rittigkeit, als auch im Springen die Beste war. Sie ist sehr gut geritten und hochmotiviert. Ihre hohe Qualität fällt Pferdekennern sofort ins Auge und wir werden oft auf diesen tollen Haflinger angesprochen.

 

Sie ist ein Reinzucht-Haflinger ohne Einkreuzung von Araberpferden, wodurch man einige Zeit versuchte, die Sportlichkeit der Haflinger zu erhöhen. Dass es auch ohne geht, zeigt Noreen. Sie ist die Sportlichkeit schlechthin, läuft gerne und ausdauernd und das immer in toller Selbsthaltung. Daher ist sie unter anderem ideal, um als fortgeschrittener Reiter zu lernen, wie man Pferde korrekt in Anlehnung reitet. Auch vieles andere kann die weit gerittene und äußerst rittige Noreen ihren Reitern natürlich vermitteln und macht auch im Gelände viel Spaß!

 

 

Noreen und Michelle - Sieger der E-Dressur 2013

 

 

Und das haben wir von ihrer Besitzerin über Noreen erfahren:

 

Noreen ist eine bildhübsche, sportliche Haflinger-Staatsprämienstute. Ich trenne mich ganz schweren Herzens aus gesundheitlichen Gründen von Noreen. Sie hat eine sportlich - schlanke Figur und steht im sehr edelen Typ.

Noreen ist sehr leicht in der Hand und geht sehr gut vorwärts, ist dabei leicht zu regulieren. Sie hat 3 tolle und sehr weiche Grundgangarten (absolut rückenschonend).

Noreen genießt jede Aufgabe und ist mit viel Spaß dabei. Bis jetzt wurde sie beritten und immer weiter gefördert. Erste Springstunden hat Noreen bereits absolviert und sie ist mit viel Begeisterung und großem Talent dabei.

 

Eckdaten:

2006 Elitefohlenprämie

2009 Tierzuchtpreis in Gold

2009 Reservesiegerin ihrer Stutenleistungsprüfung mit Endnote 8,27

2010-2012 Zuchtstute mit 3 hervorragenden Fohlen in 3 Zuchtjahren

 

 


Newssammlung zu Noreen

 

  • Bei unserem Gelassenheitstraining hat Noreen gezeigt, dass in ihr als Sporthaflinger nicht nur viel "Sport" mit Gangvermögen und Rittigkeit steckt, sondern auch "Haflinger": Das sind diese ehemals gemütlichen und unerschütterlichen Gebirgspferde aus Tirol. Und während die anderen Pferde noch aufgeregt unsere Knisterplane beäugten, ging unser Haflinger Noreen einfach drüber! (September 2017)
     
  • Da Noreen derzeit wegen ihres Intensivtrainings durch uns keine festen Reiter hat, durfte sie unser Pfingstturnier als Tetenpferd  für die Junge-Reiter- und die Einzeltrabprüfung bereichern. Und da sie ein wirklich bildschöner Haflinger ist, bereichert auch gleich ein Turnierfoto ihre Newssammlung! (Juni 2017)
  • Soooooo hübsch - war Noreen als Weihnachtsmannpferd mit Tagespatin Laura! Mit ihrer Fellfarbe und ihrem knuddelig-abgedrehten Typ passte Noreen ganz hervorragend zu unserem Weihnachtsmann in Rot - so entstanden tolle Bilder bei unserer Weihnachtsaufführung, bei der Noreen die Wichtelparade mit anführen durfte! (November 2015)
  • Noreen ist nicht nur in der Dressurarbeit top, sondern auch im Springen ein prima Lehrpferd. So war die Reservesiegerin ihrer Leistungsprüfung - wo übrigens auch die Springveranlagung geprüft wird - auch in den Sommerferien wieder eine Stütze unserer Springlehrgänge! (August 2015)
     
  • Unsere Noreen-Reiter waren auch dieses Jahr auf dem Pfingstturnier wieder sehr erfolgreich! Noreen siegte mit Maxi im Reiterwettbewerb mit Einzelgalopp bei den 11jährigen und älteren Reitern, wurde Reservesieger mit Philine bei den 10jährigen und Dritte in der E-Dressur mit Celine B. Auch sehr gefreut hat uns, dass Noreen inzwischen so einfach und sicher zu reiten ist und sie mit Annika erstmalig auch im Junge-Reiter-Wettbewerb mitging! (Mai 2015)
  • Dass Noreen auch ein ganz toll für erste Springstunden geeignet ist, hat sie auf unserem Oster-Springlehrgang bewiesen: Sie ist besonders einfach zu lenken und springt entspannt aus jeder Lebenslage! (April 2015)
  • Noreen hat jetzt schon öfters bei den Jungen Reitern als Tete mit einem Tagespaten mitgemacht. Das macht sie ganz toll und brav und hat sich inzwischen auch in diesen Gruppen als Pferd für die Jungen Reiter selbst bewährt! (Februar 2015)
     
  • Wir haben Noreen von unserer Osteopathin durchchecken lassen und sie hat eine Blockade in der Lendenwirbelsäule beseitigt. Die Chancen stehen gut, dass Noreen jetzt auch auf der rechten Hand wieder gerne galoppiert und sich besser biegt. Wir drücken die Daumen! (Oktober 2014)
     
  • Noreen hat einen neuen Sattel bekommen. Unsere beratende Sattelspezialistin und wir finden ihn toll - und Noreen scheint er auch zu gefallen. Sie läuft brav und zufrieden wie ein Bienchen damit! (März 2014)
  • Übrigens - Noreen ist eine wahre Entfesslungskünstlerin. Sollte man sie zu lange am Anbinder warten lassen, dann fühlt sie sich vergessen und weiß sich selbst zu helfen. Mit ein paar geschickten Abstreifbewegungen wird das (von uns daher schon sehr eng geschnallte) Halfter erst über das eine und dann das andere Ohr gezogen und Noreen geht dann schon mal... (Januar 2014)
  • Beim Kraftfutterautomatentraining gehörte Noreen mit ihrer hohen Auffassungsgabe zu unseren Schnell-Lernern. Unglücklicherweise kam sie dann gegen die Elektro-Sperre des Ausgangs und beguckte sich den Automaten seither nur noch schnorchelnd von außen. Da sie ihrem Menschen sehr vertraut, ließ sie sich zum Glück mit vorangehendem "Beschützermensch" bald wieder von den Vorteilen des Automaten überzeugen! (September 2013)
  • Shooting-Star Noreen hat sich bei allen Prüfungen, zu denen sie angetreten ist, platziert. Sie hat die A-Dressur, die E-Dressur und den Reiterwettbewerb mit Einzelgalopp der 12jährigen und älteren gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! (Mai 2013)

     

  • Noreen hat es auf Anhieb zum Lieblingspferd vieler fortgeschrittener Reiterinnen gebracht. Zudem hat sie super weiche Grundgangarten und führt aktuell die Wahl zum Sofa-Award 2013 an! (März 2013)




Anrufen

E-Mail

Anfahrt