Dressurlehrgang in den Ferien

An 4 Tagen habt ihr individuellen Einzelunterricht

Durch das Einzelreiten können wir euch fördern, wie es bei Reitern mit eigenem Pferd bei Privatunterricht üblich ist. Ihr trainiert 30 Minuten und habt währenddessen die alleinige Aufmerksamkeit eurer Reitlehrerin, die euch individuelle Tipps gibt.

 

Voraussetzung ist, dass ihr in Fortgeschrittenengruppen mitreitet oder schon des Öfteren als Tete für eure Große Gruppe geritten seid, denn beim Einzelunterricht reitet ja niemand vor euch her. Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob der Dressurlehrgang schon das Richtige für euch ist, fragt einfach eure Reitlehrerin!

 

Das Dressurtraining erfolgt vor den anderen Reitern bis 15 Uhr. Wir vereinbaren in der von euch gewählten Woche individuell nach Verfügbarkeit 4 Termine mit euch. Die Lehrgangsgebühr beträgt 120 EUR. Bitte seid als fortgeschrittener Reiter mindestens 45 Minuten vorher da, denn wenn euer Pferd vorher nicht geht, dann reitet ihr es selbständig in Schritt und Trab warm, ebenso bitte nach dem Unterricht noch 10 Minuten fürs Trockenreiten zusätzlich einplanen.

 

 

Die nächsten Dressurlehrgänge finden in den Sommerferien statt! Eine Anmeldung ist jederzeit telefonisch möglich, solange noch Plätze verfügbar sind.

 

 

Auch interessant: Einzel-Upgrade

 

Und wenn ihr beim Ferien-Lehrgang festgestellt habt, dass ihr gerne öfters Einzelunterricht nehmen möchtet, dann informiert euch hier über unser Einzel-Upgrade: Eine halbe Stunde Einzelunterricht während eures normalen Reittermins - die ideale Ergänzung zum Gruppenreiten!

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt